FANDOM


Mila ist eine junge Soldatin und die Mutter von Liv, die sie am Ende von Die Flammende mit sechzehn Jahren zur Welt bringt. Eventuell ist sie auch später mit Nash verheiratet und Königin der Dells.

VorgeschichteBearbeiten

Mila kam aus den südlichen Great Grays und schloss sich der Armee an, weil sie eine Schwester mit zwei Babys hatte und Soldaten gut bezahlt wurden. Sie wurde als Fires dauerhafte Leibgarde eingeteilt und freundete sich bald mit der Monsterlady an. Als Lord Archer dann nach King's City kam verfiel die damals fünfzehnjährige Mila seiner Anziehungskraft und schlief mit ihm, doch Archer beendete das nach kurzer Zeit und ließ Mila verletzt und voller Schuldgefühle zurück. Hinzu kam noch, dass Mila die Kräuter zur Verhütung vom Kinderkriegen ausgegangen waren und sie deshalb von Archer schwanger wurde, worüber Mila verzweifelt war. Anfangs wollte sie das Kind nicht, doch mit den Monaten akzeptierte sie sich als Mutter und bemühte sich auch nach der Geburt ihrer Tochter, ihr ein gutes Vorbild zu sein. Zudem kam Mila Nash näher und machte sich Hoffnungen auf eine gemeinsame Zukunft mit ihm, trotz der Tatsache dass sie nicht von Adel war, weitaus jünger und bereits ein Kind hatte.

In Die Königliche erzählt Fire Königin Bitterblue, dass der König der Dells, Nash, eine Frau geheiratet habe, die keinen einzigen Tropfen adliges Blut habe. Möglicherweise ist damit Mila gemeint.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.